Most- und Weinbehandlungsmittel für die Weinlese 2018

Denken Sie schon jetzt an Ihren Bedarf an Behandlungsmittlen.

Weingartenjahr 2018

„Alle Jahre wieder… aber heuer deutlich früher“ - so lautet das Motto des Weinjahres 2018.

Durch den sehr frühen Blütebeginn rund um den 20. Mai war relativ schnell klar, dass wir heuer mit einem spätsommerlichen Lesebeginn rechnen müssen. Dies führt zu einer Vielzahl an Schwierigkeiten: mangelnde physiologische Reife, viel zu hohe Temperaturen und damit einhergehende Hindernisse in der Verarbeitung. Dazu kommt die allgemeine Stressproblematik in den Weingärten, nicht nur vom heurigen Vegetationsjahr. Auch der sehr trockene Jahrgang 2017 wird sich aromatisch speziell bei höheren Erträgen auswirken.

Aber wie in jedem Jahr ist die Diversität in den Weingärten extrem: die Grenze zwischen Genie und Wahnsinn bei der Traubenqualität ist oft nur ein Weingartenweg. Unser Ausblick für die Zukunft deutet auf eine individueller werdende Verarbeitung. Zudem benötigen exponierte Einzellagen mehr Zuwendung seitens des Winzers. Jedoch werden auch die Behandlungsmöglichkeiten immer vielfältiger.

Das Team des Weinbau-Centers Langenlois steht Ihnen mit Empfehlungen und Hilfestellungen für die kommende Ernte wie gewohnt gerne zur Verfügung. Für individuelle Beratungen bitten wir Sie telefonisch einen Termin mit unseren Beratern aus dem Weinlabor zu vereinbaren.

Von 1.9.2018 bis 26.1.2019 ist das Weinlabor auch am Samstag von 8.00-12.00 Uhr besetzt.

Behandlungsmittel für Most und Wein

Beim Jahrgang 2018 wird vor allem die fachgerechte Arbeit im Weingarten und Keller, aber auch die langjährige Erfahrung der Winzer erforderlich sein. Hier wollen wir Sie vom Wein- & Obstbau Center Langenlois unterstützen.

Wir sind bereits bestens für die kommende Saison gerüstet und haben alle erforderlichen Most- und Weinbehandlungsmittel bereits eingelagert. Zur Unterstützung für Ihre Saisonbestellung haben wir für Sie eine Tabelle mit den wichtigsten Most- und Weinbehandlungsmittel für die Ernte 2018 in den Downloads bereit gestellt. Wir wollen Ihnen damit eine Hilfestellung für Ihre Bedarfserhebung und Bestellung geben.

In den untenstehenden Downloads können Sie die Tabelle öffnen und führ Ihre individuelle Bedarfserhebung heranziehen.

Die Kollegen von Weinlabor und Verkauf stehen Ihnen mit Empfehlungen und Hilfestellungen für die kommende Ernte wie gewohnt gerne zur Verfügung.

Wir beraten Sie gerne!

Array ( [0] => Array ( [G_KDNR] => Array ( [0] => 26000695 ) [G_FUNKTION] => Array ( [0] => Standortleiter WBC ) [G_RANK] => Array ( [0] => 500 ) [G_HAUPTKONTAKT] => Array ( [0] => 999 ) [G_ABTEILUNG] => Array ( [0] => Wein & Obstbau Center ) ) )

Markus Kaufmann

Standortleiter WBC
02734/7010-61
0664/5263970
02734/7010-59

Langenlois

Raiffeisen-Lagerhaus Absdorf-Ziersdorf eGen

3550 Langenlois, Gewerbestraße 8-12
http://www.lagerhaus-absdorf.at

Array ( [0] => Array ( [G_KDNR] => Array ( [0] => 26000695 ) [G_FUNKTION] => Array ( [0] => Laborleitung ) [G_RANK] => Array ( [0] => 500 ) [G_HAUPTKONTAKT] => Array ( [0] => 999 ) [G_ABTEILUNG] => Array ( [0] => Wein & Obstbau Center ) ) )

Ing. Andrea Mayerhofer

Laborleitung
02734/7010-52
02734/7010-60

Langenlois

Raiffeisen-Lagerhaus Absdorf-Ziersdorf eGen

3550 Langenlois, Gewerbestraße 8-12
http://www.lagerhaus-absdorf.at